de  fr  it  rm  •  en  es
swiss architecture database
search
search
exhibitions on topical subjects

Aerial photos


from 27 September until 26 January 2017
exhibition on a topical subject, Kloten, Town of Kloten

Grossformatige Fotos von Sydney, Las Vegas, San Francisco, Mallorca und Süd- spanien. Markus Schmid will damit aufzeigen, wie die Menschen überall auf der Welt Spuren in der Landschaft hinterlassen.

venue: Kloten, town hall
open: Mon-Wed 8-12.30, 13.30-16.30, Thur 13.30-19, Fri 7.15-13.30

Almeria
Structures

 

Bike Design City


from 29 January until 30 July [2017]
exhibition on a topical subject, Winterthur, Gewerbemuseum Winterthur

Die Ausstellung « Bike Design City » beleuchtet (in der Velostadt Winterthur) die vielfältigen Fahrradszenen von heute, das reiche Entwicklungspotenzial und mögliche Zukunftsszenarien rund um das Radfahren. Die Schau präsentiert hochwertige Designprodukte und zeigt Geschichten aus Alltag, Reisen und Rad- sport. Veranstaltungen, Workshops und eine Tagung von Pro Velo und Partnern ergänzen die Eigenproduktion. Zu sehen sind auch Exponate von André Schwyn, passionierter Velosammler aus Aussersihl.

venue: Winterthur, Gewerbemuseum
open: Tue-Sun 10am-5pm, Thur 10am-8pm

gewerbemuseum.ch
André's Velo-Buch
C-Prints seiner Velos

 

The revolution of 1917. Russia and Switzerland


from 24 February until 25 June [2017]
exhibition on a topical subject, Zürich, Swiss National Museum

Zum 100. Jahrestag der Russischen Revolution erzählt die Ausstellung im Landes- museum Zürich von den Beziehungen der beiden Länder in einer Zeit des Umbruchs und bietet einen Überblick über die politische und kulturelle Entwick- lung Russlands in dieser Periode. Die Ausstellung des Landesmuseums Zürich ist in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum, Berlin, entstanden.

venue: Zürich, Swiss National Museum
open: Tue-Sun 10am-5pm, Thur 10am-7pm

nationalmuseum.ch
nzz.ch
luzernerzeitung.ch

 

Christopher Williams - Supplements, Models, Prototypes


from 01 March until 07 April [2017]
exhibition on a topical subject, Zürich, Institute for History and Theory of Architecture (gta)

This spring, the first Visiting Artist, Christopher Williams, will be a guest through- out the upcoming semester at the school. Christopher Williams' monographic exhibition Supplements, Models, Prototypes showcases the strong but relatively quiet importance of exhibition architecture and design within a practice that has primarily involved the production and arrangement of photographic works. The exhibition presents a group of five exhibition walls from prior exhibitions.

venue: Zürich, ETH Hönggerberg campus
open: Mon-Fri 8am-9pm

ausstellungen.gta.arch

 

Shelter is not enough. Architecture for refugees


from 13 April until 01 October [2017]
exhibition on a topical subject, Zürich, Swiss Heritage Society

Eine Container-Siedlung, eine Zivilschutzunterkunft ohne Tageslicht oder eine Wohnung im Mehrfamilienhaus: Asylsuchende in der Schweiz leben in sehr unterschiedlichen Wohnsituationen. Die Ausstellung gibt Einblick in die Wohn- und Lebensräume von Menschen, die hier Asyl suchen und womöglich eine zweite Heimat finden. Damit dies gelingt, braucht es mehr als ein Dach über dem Kopf, mehr als « shelter », denn qualitätsvolle Lebensräume sind eine Voraus- setzung für ein erfolgreiches Miteinander.

venue: Zürich, Villa Patumbah
open: Wed, Fri, Sat 2-5pm, Thur, Sun midday-5pm

heimatschutzzentrum.ch

 

Travelling exhibition Think Earth!


from 30 October until 06 November [2017]
exhibition on a topical subject, Zürich, IG Lehm Fachverband Schweiz

Wieso Lehm? Ressourcenknappheit und Klimawandel stellen unsere Gesellschaft vor wachsende ökologische und soziale Herausforderungen. Das Bauen mit Lehm kann zur Lösung dieser Probleme beitragen wie kaum eine andere Bauweise. Darüber hinaus liefert es überzeugende Lösungen für ein gesundes Raumklima und für eine soziale Baupraxis. Nicht zuletzt wird sein gestalterisches Potential gerade von der Architektur entdeckt. Think Earth!

venue: Zürich, ETH Centre, main hall
open: Mon-Fri 8am-10pm, Sat-Sun 9am-5pm

think-earth.org

 

Green in architecture: Green roofs and facades for Zurich


from 16 May until 31 March 2019
exhibition on a topical subject, Zürich, Office of Parks and Open Spaces of the City of Zurich

Dach- und Fassadenbegrünungen haben viele Vorteile. Sie fördern das Wohlbefinden der Stadtbevölkerung und die natürliche Vielfalt, wirken als gestalterisches Element in der Strasse, lassen sich mit Solaranlagen oder Dachterrassen kombinieren und verbessern das Mikroklima. In der Stadtgärtnerei erfahren Sie mehr über den ökologischen Nutzen und die vielfältigen Auswirkungen von Dach- und Fassadenbegrünungen und lernen verschiedene Bepflanzungsvarianten und Begrünungssysteme kennen.

venue: Zürich, Plant nursery of the City of Zurich
open: daily 9am-5.30pm

stadt-zuerich.ch
nahreisen.ch

 

Exhibition « Rammed Earth »


from 06 July until 05 October [2018]
exhibition on a topical subject, Zürich, Baumuster-Centrale

Die von Roger Boltshauser und Marlène Witry kuratierte Ausstellung, bietet die Gelegenheit, den Baustoff Lehm und seine Geschichte kennenzulernen. Präsentiert werden neben den Komponenten und Verarbeitungsmöglichkeiten von Lehm, Bilder historischer und aktueller Lehmbauten. Eine Sammlung experimenteller Studentenmodelle vermittelt einen Einblick in die konstruktiven und gestalterischen Fähigkeiten des historischen Baustoffs.

venue: Zürich, Baumuster-Centrale
open: Mon-Fri 9am-5.30pm

baumuster.ch

 

Times of Waste - the residue


from 18 September until 19 March [2018]
exhibition on a topical subject, Winterthur, Gewerbemuseum Winterthur

Abfall kann verheissungsvolle Ressource oder lästiger Rest sein, Abfall ist politisch und sozial, vor allem aber unvermeidlich. Abfall verschwindet nie vollständig und hinterlässt immer Spuren. «Times of Waste Was übrig bleibt» rückt das Leben eines Smartphones ins Zentrum und widmet sich einer typischen Alltagstechnologie unserer Zeit, die viele Formen von Abfall hinterlässt, angefangen bei der Gewinnung der Rohstoffe.

venue: Winterthur, Gewerbemuseum
open: Tue-Sun 10am-5pm, Thur 10am-8pm

gewerbemuseum.ch

 

Cinzia Ruggeri with Mariuccia Casadio, Alessandro Guerriero, Aldo Lanzini, Ugo La Pietra, Luigi Serafini and Wang Shuo

venue: Zürich, ETH Hönggerberg campus
open: Mon-Fri 8am-9pm

gta.arch.ethz.ch

 

From the flower window to the « bosco verticale »
Are facades better parcs?


from 21 March until 15 May
exhibition on a topical subject, Zürich, Zurich Architecture Forum

Grün ist das neue Schwarz. Die Baubegrünung zeigt seit Mitte der 1990er Jahre ihr drittes Erblühen seit der Moderne. Was das Blumenfenster in den 1950er Jahren war, die Fassadentröge und Kunstlandschaften über Verkehrsebenen der 1970er Jahre, erlebt heute mit erneut intensiven Fassaden- und Dachbegrünungen ein Revival. Die Triebfedern dafür waren und sind vielfältig und meist parallel entstanden. Mit der Baubegrünung werden ornamentale Werte für die Architektur gesucht.

venue: Zürich, Zurich Architecture
open: Tue, Wed, Fri 12-18, Thur 14-20, Sat 11-17

af-z.ch