de  fr  it  rm  •  en  es
swiss architecture database
search
search
tours

St. Gallen Naturmuseum
visit to the construction site


Monday, 18 April, 05:00 pm [2016]
tour, St.Gallen, Architecture Forum of eastern Switzerland

Das Gebäude des Neuen Naturmuseum St. Gallen erweitert die bestehende Dispo- sition öffentlicher Bauten und Anlagen der Kirche St. Maria Neudorf und des Botanischen Gartens am östlichen Rande der St. Galler Kernstadt. Gemeinsam mit der Anlage der Kirche und dem Botanischen Garten im Gebiet Neudorf bildet es ein städtebauliches Ensemble, welches sich über die gemeinsamen, öffentlichen Aussenräume verbindet und das heterogene städtebauliche Umfeld dabei selbst- verständlich integriert.

venue: St.Gallen, Natural History Museum

a-f-o.ch
meierhug.ch
attention:ch

 

Guided tour through the Federal Administrative Court


Saturday, 10 September, 02:00 pm [2016]
tour, St.Gallen, Federal Office for Buildings and Logistics

Zum Portfolio des Bundes gehören nicht nur Büro-, Parlaments-, Regierungs- und Gerichtsgebäude, sondern auch Sportanlagen, Kunst- und Kulturbauten, Bildungs- und Forschungsanlagen, Zollgebäude sowie sämtliche Schweizer Bot- schaften. Als Zeitzeugen sind sie Spiegel der politischen, wirtschaftlichen und historischen Prozesse in der Schweiz. Die Werkschau erzählt die Geschichten der Bauwerke und lädt anhand ausgewählter Bauten ein, auf Spurensuche nach dem baulichen Erbe des Bundes zu gehen.

venue: St.Gallen, Federal Administrative Court

bbl.admin.ch

 

Side-event to the exhibition « (not) far »
Guided Art Tour with Guido Baselgia


Friday, 23 September [2016]
tour, Pontresina, Culture Commission of Pontresina

In seinem Werk richtet Guido Baselgia seinen Blick auf grundlegende Phänome- ne, die in der Darstellung irdischer Landschaften sichtbar werden. Die Abstrak- tionen und Reduktionen in Baselgias Bildern irritieren zuweilen die Wahrneh- mung; Nah- und Fernsicht oder Negativ und Positiv werden relativ. Damit entsteht ein Freiraum für die Imagination, für Gedanken über die Existenz und die Darstellungsmöglichkeiten der Fotografie.

venue: Pontresina, Rondo Culture and Congress Center

cultura-pontresina.ch
werk
biografie

 

Guided tour of the Sitterwerk Foundation:
Foundry, art library, material archive, Kesselhaus Josephsohn


Friday, 18 November, 03:00 pm [2016]
tour, St.Gallen, Schwyz Architecture Forum

Das Sitterwerk bildet mit der Kunstbibliothek, dem Werkstoffarchiv, dem Atelier- haus und dem Kesselhaus Josephsohn das institutionelle Zentrum in einem Netzwerk von Kunstschaffenden und kulturwirtschaftlichen Betrieben. Die Füh- rung geht durch die Kunstbibliothek, das Werkstoffarchiv und das Kesselhaus Josephsohn sowie durch die benachbarte Kunstgiesserei. Dort wird die Herstel- lung von Gussplastiken anschaulich erklärt. Anmeldung bis 04. November 2016 an: u.geiger@k-Architekten.ch

venue: St.Gallen, Sitterwerk

architekturforum-schwyz.ch
sitterwerk.ch
kesselhaus-josephsohn.ch

 

Guided tour through the Neugut Nursing Home in Landquart
Side-event to the exhibition « Good Buildings in Grison 2017 »


Saturday, 24 March, 02:00 pm [2018]
tour, Landquart, Good Buildings in Grison

Bei der Austragung 2017 wurden insgesamt 117 Projekte zur Begutachtung eingereicht. Die fünfköpfige Jury verlieh sechs «Auszeichnungen» und acht «Anerkennungen». Die Preisverleihung fand am 7. November 2017 in Chur statt. Bis zum Sommer 2018 tourt die Ausstellung « Auszeichnung Gute Bauten Graubünden 2017 », die alle rangierten Werke in Wort und Bild präsentiert, durch den Kanton Graubünden, im September 2018 wird die Ausstellung im Architekturforum Zürich gezeigt.

venue: Landquart, Neugut Nursing Home

gute-bauten-graubuenden.ch
Auszeichnungen
Anerkennungen

 

Guided tour of the new Zumthor Studio and the « Im Winggel » Hosuses
Side-event to the exhibition « Good Buildings in Grison 2017 »


Saturday, 21 April, 04:00 pm [2018]
tour, Haldenstein, Good Buildings in Grison

Bei der Austragung 2017 wurden insgesamt 117 Projekte zur Begutachtung eingereicht. Die fünfköpfige Jury verlieh sechs «Auszeichnungen» und acht «Anerkennungen». Die Preisverleihung fand am 7. November 2017 in Chur statt. Bis zum Sommer 2018 tourt die Ausstellung « Auszeichnung Gute Bauten Graubünden 2017 », die alle rangierten Werke in Wort und Bild präsentiert, durch den Kanton Graubünden, im September 2018 wird die Ausstellung im Architek- turforum Zürich gezeigt.

venue: Haldenstein, castle

gute-bauten-graubuenden.ch
Auszeichnungen
Anerkennungen

 

SIA Days of contemporary architecture
Murg Area in Frauenfeld, burkhalter sumi, Zurich


Saturday, 09 June [2018]
tour, Frauenfeld, swiss society of engineers and architects (SIA)

Die SIA-Tage sind das grosse nationale Ereignis für alle Liebhaber der Baukultur. Im Jahr 2006 initiierte die Sektion Waadt des SIA die sogenannte « 15n », die 37 Bauwerke präsentieren konnte. Dank diesem ersten Erfolg wurde die Veranstal- tung ab der zweiten Auflage auf die benachbarten Kantone ausgedehnt und verbreitete sich sukzessive in der gesamten Schweiz. Seit 2012 haben alle zwei Jahre mehr als 20000 Besucher fast 300 neue Projekte in Anwesenheit ihrer Verfasser besuchen können.

venue: Frauenfeld, Lindenstrasse 4, 6, 8

journees-sia.ch
burkhalter-sumi.ch
tagblatt.ch

 

Guided tour through the exhibition with Thomas Hasler, member of the jury
Side-event to the exhibition « Good Buildings in Grison 2017 »


Monday, 11 June, 02:00 pm [2018]
tour, Ilanz, Good Buildings in Grison

Bei der Austragung 2017 wurden insgesamt 117 Projekte zur Begutachtung eingereicht. Die fünfköpfige Jury verlieh sechs «Auszeichnungen» und acht «Anerkennungen». Die Preisverleihung fand am 7. November 2017 in Chur statt. Bis zum Sommer 2018 tourt die Ausstellung « Auszeichnung Gute Bauten Graubünden 2017 », die alle rangierten Werke in Wort und Bild präsentiert, durch den Kanton Graubünden, im September 2018 wird die Ausstellung im Architek- turforum Zürich gezeigt.

venue: Ilanz, Raiffeisenbank Surselva

Ausstellung
Auszeichnungen
Anerkennungen

 

SIA Days of contemporary architecture
St. Gallen Naturmuseum, Michael Meier and Marius Hug, Zurich


Saturday, 16 June [2018]
tour, St.Gallen, swiss society of engineers and architects (SIA)

Die SIA-Tage sind das grosse nationale Ereignis für alle Liebhaber der Baukultur. Im Jahr 2006 initiierte die Sektion Waadt des SIA die sogenannte « 15n », die 37 Bauwerke präsentieren konnte. Dank diesem ersten Erfolg wurde die Veranstal- tung ab der zweiten Auflage auf die benachbarten Kantone ausgedehnt und verbreitete sich sukzessive in der gesamten Schweiz. Seit 2012 haben alle zwei Jahre mehr als 20000 Besucher fast 300 neue Projekte in Anwesenheit ihrer Verfasser besuchen können.

venue: St.Gallen, Natural History Museum

journees-sia.ch
meierhug.ch

 

Chäserrugg - Three buildings by H&dM


Saturday, 09 February, 09:30 am
tour, Chäserrugg, Schwyz Architecture Forum

Im Anschluss an die Begehung 15:00 Vortrag Richard Jussel, Geschäftsführer Blumer-Lehmann Holzbau; Anmeldung bis 07. Februar 2019 per email anu.geiger@k-architekten.chmobile 078 721 11 64

venue: Chäserrugg, Meeting point: Unterwasser valley station

architekturforum-schwyz.ch
espazium.ch
blumer-lehmann.ch