de  fr  it  rm  •  en  es
swiss architecture database
search
search
Frauenfeld

Schulthess Garden Award 2017: The Murg-Auen-Park


Saturday, 13 May, 04:00 pm [2017]
festivity, Frauenfeld, Swiss Heritage Society

Der Murg-Auen-Park verwandelte ein Reststück alter Flusslandschaft vom Militärgebiet in einen städtischen Freiraum. Der Schweizer Heimatschutz würdigt mit dem Schulthess Gartenpreis den jahrelangen Einsatz vor Ort für die Schaffung eines wegweisenden städtischen Freiraumes in der Thurgauer Kantonshaupt- stadt. Mit einem feinsinnigen Masterplan ist eine subtile Verzahnung von Hoch- wasser- und Naturschutz, Städtebau und Naherholung gelungen, die weit über die Region hinaus wegweisenden Charakter hat.

venue: Frauenfeld, Murg-Auen-Park Pavilion

heimatschutz.ch
staufer-hasler.ch
rolandbernath.ch

 

« The tolerance limit of growth » - urban debate in Frauenfeld
Christof Helbling, city architect / Erol Doguoglu, cantonal architect


Monday, 23 October, 05:00 pm [2017]
discussion, conversation, Frauenfeld, Architecture Forum of eastern Switzerland

Grenzen. Was geschieht an den Grenzen, wo Unterschiedliches zusammenprallt und fein säuberlich auseinandergehalten wird, wo ein Gebiet endet und ein neues beginnt? Wie sieht es jenseits der Grenzen aus? Und was bewirken die Grenzen in unserem Kopf? Diesen Fragen geht das Architektur Forum nach und über- schreitet die Grenzen der Disziplinen. Ein Jahr über den Zaun, der uns umgibt und die zahllosen Möglichkeiten, ihn zu überwinden.

venue: Frauenfeld, venue still unknown


 

SIA Days of contemporary architecture
Murg Area in Frauenfeld, burkhalter sumi, Zurich


Saturday, 09 June [2018]
tour, Frauenfeld, swiss society of engineers and architects (SIA)

Die SIA-Tage sind das grosse nationale Ereignis für alle Liebhaber der Baukultur. Im Jahr 2006 initiierte die Sektion Waadt des SIA die sogenannte « 15n », die 37 Bauwerke präsentieren konnte. Dank diesem ersten Erfolg wurde die Veranstal- tung ab der zweiten Auflage auf die benachbarten Kantone ausgedehnt und verbreitete sich sukzessive in der gesamten Schweiz. Seit 2012 haben alle zwei Jahre mehr als 20000 Besucher fast 300 neue Projekte in Anwesenheit ihrer Verfasser besuchen können.

venue: Frauenfeld, Lindenstrasse 4, 6, 8

journees-sia.ch
burkhalter-sumi.ch
tagblatt.ch