de  fr  it  rm  •  en  es
swiss architecture database
search
search
Northwestern Switzerland

Riehen Natural Swimming Pool, season 2019


until Sunday, 15 September
little escapes, varia, Riehen, Riehen Natural Swimming Pool

The project goes back to the simplicity of bathing, which is anchored in the local tradition of the region and which plays with the charm of an idyllic bath. This conscious naturalness is reflected in the architectural structure of the Naturbad Riehen. On the one hand by the decision to use wood as the primary material and on the other hand by its formal language which draws on the tradition of old bathhouses and translates it into a contemporary shape.

venue: Riehen, Riehen Natural Swimming Pool

naturbadriehen.ch

 

Die Ausstellung « Swim City » lenkt erstmals den Blick auf ein zeitgenössisches Phänomen im urbanen Raum: das Flussschwimmen als Massenbewegung. Bewundernd schaut das Ausland auf die Badekultur an Rhein, Aare, Limmat und Rhone. Städte wie Paris, Berlin, London und New York sehen darin ein Vorbild, wie sie ihre Flussräume wieder als räumliche Ressource zurückgewinnen können, um die urbane Lebensqualität der Menschen nachhaltig zu verbessern.

venue: Basel, Swiss Architecture Museum S AM
open: Tue, Wed, Fri 11-18, Thur 11-20.30, Sat-Sun 11-17

sam-basel.org

 

Photo gallery in the stairwell
Beat Presser photo exhibition



photo exhibition, Basel, Beat Presser

Beat Presser (*1952, Basel), Ausbildung als Fotograf und Kameramann, Heraus- geber der Fotozeitschrift « The Village Cry ». 1981 Kameraassistent und Stand- fotograf für den Film « Fitzcarraldo » von Werner Herzog und 1987 Standfotograf von « Cobra Verde ». Ab 1990 Konzentration auf klassische Schwarz-Weiss- Fotografie. Umsetzung von Fotogeschichten verbunden mit langen Reisen und immer intensiver werdenden Ausstellungstätigkeit, ab Mitte 90er Jahre im Verbund mit weltweiten Gastprofessuren.

venue: Basel, Haus zum Richtbrunnen, Presser Do-it-Yourself
open: Mon-Fri 9am-6pm, Sat 9am-4pm

barfi.ch
curriculum
interviews