de  fr  it  rm  •  en  es
swiss architecture database
search
search
Davos Platz

Davos reinvents itself
Ernst Gisel and the Cultural and Sports Centre Davos


from 25 November until 31 December [2017]
architecture exhibition, Davos Platz, Institute for History and Theory of Architecture (gta)

Ernst Gisel (*1922) ist einer der bedeutendsten und einflussreichsten Schweizer Architekten der Nachkriegszeit. Nur wenige Jahre nach dem Parktheater Grenchen (1953-1955) setzte sich Ernst Gisel von 1959 an erneut mit dem Bau eines Kultur- und Sportzentrums auseinander: dem Hallenschwimmbad und dem 1969 eröffneten Kongresshaus Davos, das heute als internationaler Tagungsort und - unter weltweiter Beachtung - als Veranstaltungsort des World Economic Forum genutzt wird.

venue: Davos Platz, Cultural and Sports Centre Davos

gta50.arch.ethz.ch
wikipedia.org