verdankung  •  de  fr  it  rm  •  en  es
online-datenbank schweizer architektur
suche
suche
Wohn- u. Geschäftshäuser
unbestimmt
 
 
Michael Meier, Marius Hug 
meier hug 
 Zürich


meier hug l 19 l 18 l 17 l  <  >
 
 
 

Das Stadtgebiet Hochbord, im Geviert zwischen Ringstrasse, Bahneinschnitt und Zürichstrasse wandelt sich von einem peripher gelegen Gewerbegebiet in einen hochfrequentierten Stadtraum, zwischen dem Bahnhof Stettbach und dem Siedlungskern von Dübendorf. Das Langhaus bildet den südlichen Abschluss der Bebauung entlang des Bahneinschnitts. Das Punkthaus besetzt das Baufeld an der Zürcherstrasse. Die Wegführung zwischen den Häusern schafft eine attraktive räumliche Anknüpfung des Bahnhofes in das Quartier.