de  fr  it  rm  •  en  es
swiss architecture database
search
search

region l Zurich Region l620l Basel Region l169l Central Switzerland l136l Berne Region l173l Region Jura l102l Western Switzerland l280l Valais l122l Ticino region l103l Graubünden region l119l Eastern Switzerland l124l Fifth Switzerland l532l covering l stone l124l brick l76l concrete l502l glass l161l metal l187l timber l257l textiles l5l plastic material l25l existing l501l panels l67l others l30l plaster l521l indefinite l24l decade l 2020-29 l1l 2010-19 l524l 2000-09 l1041l 1990-99 l217l 1980-89 l31l 1970-79 l28l 1960-69 l45l 1950-59 l31l 1940-49 l5l 1930-39 l59l 1920-29 l43l 1910-19 l19l 1900-09 l24l 1890-99 l11l 1880-89 l8l 1870-79 l17l 1860-69 l27l 1850-59 l29l 1840-49 l26l 1830-39 l67l 1820-29 l73l 1810-19 l47l 1800-09 l32l 1790-99 l1l 1780-89 l4l 1770-79 l1l 1760-69 l12l 1750-59 l5l 1740-49 l7l 1730-39 l5l 1720-29 l10l 1710-19 l5l 1700-09 l4l 1690-99 l1l 1670-79 l2l 1660-69 l1l 1640-49 l2l 1590-99 l1l 1500-09 l1l 1490-99 l2l 1470-79 l1l 1400-09 l2l 1300-09 l2l 1260-69 l1l 1040-49 l1l 0000-00 l2l

by author l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l l

michael egloff
 
 
 
beat consoni 
 
St.Gallen
 
beat consoni 
 St.Gallen


beat consoni l 08 l 02 l 00 l 00 l 97 l  <  >
 
 
 

Die Räume des quadratischen Schulgebäudes sind um einen geschlossenen, von oben belichteten Innenhof angelegt. Das lang gestreckte Zentrum für Medien Gestaltung Musik schiebt sich an die Geländekante. Die auf der unteren Ebene angeordneten Bereiche Werken und Zeichnen können so von den Aussenarbeitsflächen profitieren. In den oberen Geschossen befinden sich ein Medienzentrum mit Bibliothek und Musikräumen, ebenfalls um einen Innenhof gruppiert.

 
graf biscioni 
 
Winterthur
Marc Graf, Roger Biscioni 
graf biscioni 
 Winterthur


graf biscioni
 
 
 

Die Entwurfsidee nimmt Bezug zu den Weinfelder Rebbergen. Je nach Standort des Betrachters verändern sich die Weinstöcke von einer Durchsicht zur dichten Wand. Das Projekt sucht die Analogie zu diesem Bild mit einer gleichteiligen Stützenstruktur in Hol Die Sichtbetonstruktur wächst kompositorisch an drei Stellen als Kerne aus dem Untergeschoss empor. Diese Kerne übernehmen die Aussteifung, haustechnische Versorgung und die vertikale Erschliessung.