sollberger bögli, Bienne

Sopraelevazione dell'edificio M90

attention:ch commercio, produzione ateliers, studios Regione del Giura sollberger bögli
Das Fabrikationsgebäude, ursprünglich für ein Unternehmen der Mikromechanik konzipiert, wird heute von mehreren Gewerbe- und Dienstleistungsfirmen genutzt. Der Wunsch der Firma Erdmannpeisker nach mehr Nutzfläche konnte mit dem Dachaufbau realisiert werde Die bestehende Dachfläche wird als Landefläche für den Aufbau missbraucht. Der stark von der Dachkante zurückgesetzte Baukörper tritt als möbelartiger Aufbau in Erscheinung. Mit den beiden Auskragungen verankert sich der Baukörper auf dem bestehenden Flac
l l l l l l l < >

l l l l l l < >