verdankung  •  de  fr  it  rm  •  en  es
online-datenbank schweizer architektur
suche
suche
roman keller
 
 
 
meier hug 
 
Zürich
Michael Meier, Marius Hug 
meier hug 
 Zürich


meier hug l 14 l 14 l 12 l 11 l 11 l 11 l 10 l 10 l 09 l 08 l 08 l 06 l 04 l  <  >
 
 
 

Ein Wohnhaus, das an eine Dependance in parkähnlicher Umgebung erinnert. Die gerippten Keramikplatten der Kompaktfassade sind dunkelgrün glänzend glasiert. Das führt auf der Fassade zu einem Spiel von Reflexionen, welches dem gedrungenen Baukörper eine gewisse Leichtigkeit verleiht. Die Wohnungen sind umlaufend der grosszügigen Treppenanlage angeordnet jeweils zu dreien um ein halbes Geschoss versetzt. Sämtliche Wohnungen erhalten dank der mehrfach geknickten Fassade eine mehrseitige Orientierung.

 
raphaël nussbaumer 
 
Genf
 
raphaël nussbaumer 
 Genf


raphal nussbaumer
 
 
 

L'intervention principale comprend l'addition d'une strate spatiale autour du noyau de circulation verticale qui absorbe l'infrastructure technique, l'éclairage, le stockage, etc. en se transformant en un rayonnage destiné à la consultation de dossiers. Emballée dans des matériaux translucides polycarbonate, fibre de verre, textile acrylique la structure reste visible et révèle une mise en oeuvre très directe qui thématise l'ajout de strates redéfinissant une nouvelle ambiance sans trahir l'histoire