verdankung  •  de  fr  it  rm  •  en  es
online-datenbank schweizer architektur
suche
suche
alex jaeggi
 
 
alex jaeggi, Zürich
Alterszentrum Gremm 
08
 

Ein aus drei verschieden hohen Baukörpern bestehendes, kompaktes Volumen fügt sich präzise in die Topografie ein, einerseits durch seine mäandrierende Grundrissform, andererseits durch die Höhenstaffelung. Der westliche, flachere Arealteil wird zu einem altersgerechten, grünen Aussenraum. In den Obergeschossen erweitern sich die Gänge immer wieder zu Aufenthaltszonen, werden so natürlich belichtet und erlauben schöne Ausblicke nach verschiedenen Seiten.