de  fr  it  rm  •  en  es
banca da datas da l'architectura svizra
tschercha
tschercha

iniziala l l l l l l l cumün l Auvernier l1l Bienna l2l Cortaillod l1l Marin-Epagnier l1l Neuschatel l2l Nidau l1l Peseux l2l Porrentruy l1l St-Blaise l1l

iniziala l l

schmid & pletscher
 
 
 
kistler vogt partner 
 
Bienna
Silvia Kistler, Rudolf Vogt, Gilles Marchand 
kistler vogt partner 
 Bienna


kistler vogt partner
 
 
 

eine über 1000m2 grosse lagerfläche wurde durch den einbau eines allseitig verglasten lichthofs in dienstleistungsflächen umgenutzt. das neue atrium gliedert den grossen innenraum in zwei bereiche und verbessert wesentlich die belichtungsverhältnisse. die bestehende tragstruktur mit primarträgern aus stahl und sekundärträgern aus holz bleibt weitgehend erhalten. die rustikal wirkenden holzschalung und balkenlage werden durch einen silberfarbigen anstrich veredelt.

 
sollberger bögli 
 
Bienna
Ivo Sollberger, Lukas Bögli 
sollberger bögli 
 Bienna


sollberger bögli l 05 l 04 l  <  >
 
 
 

Die Schulzimmer wurden innen sanft saniert. Neue Elemente wie Wandbecken, Schränke und Trennwände sind möbelartig in die bestehende Raumstruktur gesetzt. Die Bibliothek im Dachgeschoss ist als Haus im Haus konzipiert.