attention:ch nissen wentzlaff

Wohn- und Geschäftsüberbauung Zentrum Therwil
Bahnhofstrasse, Therwil, 2009
nissen wentzlaff, Basel

Die Bebauung gliedert sich in drei Baukörper: ein viergeschossiger Wohnbau entlang der Hauptstrasse mit Laubengang als Lärmpuffer, ein eingeschobener selbständiger Baukörper mit Bankräumlichkeiten sowie ein dreigeschossiger Wohntrakt. Die Bauten werden durch eine Hülle aus Holzlatten umfasst, filigrane und ruhige Membrane zwischen Innen- und Aussenraum. Der eingeschobene Baukörper der Bank ist ganz verglast, je nach Funktion teils mit durchsichtigem, teils mit mattiertem Glas.

objekte l funktion l standort l fassade l zeitraum Mehrfamilienhäuser l1l Wohn- u. Geschäftshäuser l1l Ausstellung, Verkauf l2l Brücken, Tunnels l1l Basel l1l Laufen l1l Muttenz l1l Solothurn l1l Therwil l1l 2005-09 l3l 1995-99 l2l Beton l3l Glas l1l Holz l1lLaufen Forum, Laufen l 2009 l Wohn- und Geschäftsüberbauung Zentrum Therwil, Therwil l 2009 l Neubau Aarebrücke bei Solothurn, Solothurn l 2008 l Coop Supercenter Warteckareal Muttenz, Muttenz l 1998 l Wohnbebauung Sevogelstrasse, Basel l 1998 l
Wohn- u. Geschäftshäuser l Wohn- und Geschäftsüberbauung Zentrum Therwil l2009l

Therwil l Wohn- und Geschäftsüberbauung Zentrum Therwil l2009l

Holz l Wohn- und Geschäftsüberbauung Zentrum Therwil l2009l

2005-09 l Laufen Forum l2009l Wohn- und Geschäftsüberbauung Zentrum Therwil l2009l Neubau Aarebrücke bei Solothurn l2008l