attention:ch giuliani.hönger

Academia Engiadina, Fachschule für Tourismus
Quadratscha 18, Samedan, 1997
giuliani.hönger, Zürich

Eine innere Promenade lässt spezifische Ausblicke auf Dorf und Landschaft zu. Im zweiten Oberschoss führt der Blick ins Tal und zum Schafberg mit der Segantinihütte. Den Endpunkt des Aufstieges bildet die Dachterrasse mit panoramaartigen Überblick. Während der Wegraum strukturelle Öffnungen aufweist, welche aus dem bruchrohen Schieferkleid ausgeschnitten erscheinen, erhalten die Nutzräume kastenartige Bandfenster, die bündig zu den Naturschieferplatten angeordnet sind.

objekte l funktion l standort l fassade l zeitraum Hochschulen l3l Bern l1l Samedan l1l Zürich l1l 2010-14 l1l 2000-04 l1l 1995-99 l1l Stein l2l Bestand l1lHörsaalgebäude Weichenbauhalle, Bern l 2010 l Sihlhof, Zürich l 2003 l Academia Engiadina, Fachschule für Tourismus, Samedan l 1997 l
Hochschulen l Hörsaalgebäude Weichenbauhalle l2010l Sihlhof l2003l Academia Engiadina, Fachschule für Tourismus l1997l

Samedan l Academia Engiadina, Fachschule für Tourismus l1997l

Stein l Sihlhof l2003l Academia Engiadina, Fachschule für Tourismus l1997l

1995-99 l Academia Engiadina, Fachschule für Tourismus l1997l