attention:ch liechti graf zumsteg

Verwaltungsgebäude des BIT
Eichenweg 1, Zollikofen, 2013
liechti graf zumsteg, Brugg

Den Auftakt der Bebauung bildet ein achtgeschossiges Gebäude mit vorgelagertem städtischem Platz. Von der Eingangshalle führt eine Treppe zur Wandelhalle im Mezzaningeschoss, wo die Projekträume angeordnet sind. Doppelgeschossige Lounges liegen in den Mittelzonen der Bürogeschosse. Deren Schnittfigur erzeugt interessante Blickbeziehungen und kontrastiert mit den flachen, weitläufigen Arbeitsbereichen.

objekte l funktion l standort l fassade l zeitraum Mehrfamilienhäuser l1l Einfamilienhäuser l2l Mittelschulen l1l Bibliotheken l1l öffentliche Verwaltung l1l katholische Kirchen l1l Restaurants l1l Büro, Verwaltung l1l Produktion, Verarbeitung l1l Brugg l1l Gipf-Oberfrick l1l Liestal l1l Untersiggenthal l1l Windisch l4l Würenlingen l1l Zollikofen l1l 2010-14 l3l 2005-09 l5l 2000-04 l2l Beton l3l Metall l3l Holz l1l Bestand l2l Putz l1lVerwaltungsgebäude des BIT, Zollikofen l 2013 l Raiffeisenbank Untersiggenthal, Untersiggenthal l 2013 l Restaurant «Neue Sternen Trotte», Würenlingen l 2012 l Oberstufenschulhaus Gipf-Oberfrick, Gipf-Oberfrick l 2008 l Betriebsgebäude der IBB-Gruppe, Brugg l 2008 l Restaurierung der Marienkirche, Windisch l 2006 l Kantonsbibliothek Baselland, Liestal l 2005 l Wohnsiedlung Südtor, Windisch l 2005 l Zweifamilienhaus Lindhofstrasse, Windisch l 2001 l Haus am Fluss, Windisch l 2001 l
öffentliche Verwaltung l Verwaltungsgebäude des BIT l2013l

Zollikofen l Verwaltungsgebäude des BIT l2013l

Metall l Raiffeisenbank Untersiggenthal l2013l Verwaltungsgebäude des BIT l2013l Betriebsgebäude der IBB-Gruppe l2008l

2010-14 l Raiffeisenbank Untersiggenthal l2013l Verwaltungsgebäude des BIT l2013l Restaurant «Neue Sternen Trotte» l2012l