attention:ch miller maranta

Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard
Sankt Gotthard, 2010
miller maranta, Basel

Der Weg über den St. Gotthard ist einer der symbolträchtigsten Alpenübergänge der Schweiz. Das architektonische Potenzial des Alten Hospizes liegt in der leicht trutzigen Stellung auf der Passhöhe mit der aufrechten, Richtung Süden zeigenden Fassade. Das vorliegende Projekt versucht, diesem Charakter gerecht zu werden, indem die heute getrennt wahrgenommenen Gebäudeteile unter einem grossen, mit Blechbahnen belegten Dach vereint werden, auf dem sich über die Dachgauben die neue Nutzung zeigt.

objekte l funktion l standort l fassade l zeitraum Wohnen im Alter l1l Kindergärten l1l Primarschulen l1l Seminargebäude l1l Hotels, Motels l1l Herbergen, Hütten l1l Thermalbäder l1l Büro, Verwaltung l1l Ausstellung, Verkauf l1l Aarau l1l Basel l1l Berlin l1l Castasegna l1l Riehen l1l Samedan l1l Sankt Gotthard l1l Sils Maria l1l Zürich l1l 2015-19 l2l 2010-14 l1l 2005-09 l3l 2000-04 l3l Beton l4l Holz l2l Bestand l2l Platten l1lDoppelkindergarten mit Tagesstruktur, Riehen l 2018 l Bürogebäude am Hamburger Bahnhof, Berlin l 2015 l Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard, Sankt Gotthard l 2010 l Mineralbad Samedan, Samedan l 2007 l Seniorenresidenz Spirgarten, Zürich l 2006 l Umbau Hotel Waldhaus, Sils Maria l 2005 l Villa Garbald in Castasegna, Castasegna l 2004 l Markthalle Färberplatz, Aarau l 2002 l Volta-Schulhaus, Basel l 2000 l
Herbergen, Hütten l Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard l2010l

Sankt Gotthard l Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard l2010l

Bestand l Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard l2010l Umbau Hotel Waldhaus l2005l

2010-14 l Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard l2010l