attention:ch miller maranta

Bürogebäude am Hamburger Bahnhof
Am Hamburger Bahnhof 4, Berlin, 2015
miller maranta, Basel

Das Bürohaus vermittelt zwischen zwei unterschiedlichen städtebaulichen Stimmungen. Die Fassade, eine fugenlose, selbstragende Sichtbetonskulptur in Ortbeton, generiert durch ihre unterschiedliche Profilierung ein jeweils spezifisches Gesicht. Ein zentraler Treppenraum und eine Kernzone aus verästelten Sichtbetonscheiben für die Nebenräume gliedert das Gebäudeinnere. Ein innovatives Haustechnikkonzept ermöglicht eine hohe Energieeffizienz und eine DGNB-Platin-Zertifizierung.

objekte l funktion l standort l fassade l zeitraum Wohnen im Alter l1l Kindergärten l1l Primarschulen l1l Seminargebäude l1l Hotels, Motels l1l Herbergen, Hütten l1l Thermalbäder l1l Büro, Verwaltung l1l Ausstellung, Verkauf l1l Aarau l1l Basel l1l Berlin l1l Castasegna l1l Riehen l1l Samedan l1l Sankt Gotthard l1l Sils Maria l1l Zürich l1l 2015-19 l2l 2010-14 l1l 2005-09 l3l 2000-04 l3l Beton l4l Holz l2l Bestand l2l Platten l1lDoppelkindergarten mit Tagesstruktur, Riehen l 2018 l Bürogebäude am Hamburger Bahnhof, Berlin l 2015 l Umbau und Aufstockung Altes Hospiz St. Gotthard, Sankt Gotthard l 2010 l Mineralbad Samedan, Samedan l 2007 l Seniorenresidenz Spirgarten, Zürich l 2006 l Umbau Hotel Waldhaus, Sils Maria l 2005 l Villa Garbald in Castasegna, Castasegna l 2004 l Markthalle Färberplatz, Aarau l 2002 l Volta-Schulhaus, Basel l 2000 l
Büro, Verwaltung l Bürogebäude am Hamburger Bahnhof l2015l

Berlin l Bürogebäude am Hamburger Bahnhof l2015l

Beton l Bürogebäude am Hamburger Bahnhof l2015l Seniorenresidenz Spirgarten l2006l Villa Garbald in Castasegna l2004l Volta-Schulhaus l2000l

2015-19 l Doppelkindergarten mit Tagesstruktur l2018l Bürogebäude am Hamburger Bahnhof l2015l